23751 gesicherter, überdachter Fahrradparkplatz für Pendler Georg Plant

  • Anregung Angenommen

Sehr geehrte Damen und Herren,
mit ein Pendler und komme jeden Tag mit dem Bus nach Bozen, bin der Meinung das es höchste Zeit ist einen überwachten oder besser gesicherten überdachten Fahrradabstellplatz für Pendler zu Verfügung zu stellen. Leider ist in Bozen die Situation des Diebstals / Demolieren so dramatisch dass man jeden Morgen wenn man zu Arbeit will eine Überaschung hat ob das Fahrrad noch steht oder ob irgendwas (Sitz, Licht; Pedal usw.) fehlt.
Mittlerweile habe ich bei meinem Fahrrad zwei Schlösser die mehr wert sind als mein Fahrrad ob so zumindest habe ich mein Fahrrad jeden Morgen stehen und es fehlt halt irgend ein Detail und das ist ärgerlich.
In der Hoffnung mit dem Projekt Benko findet auch eine Überlegung statt für einen sicheren überwachen Fahrradparkplatz.

  • Veröffentlicht am 22.05.2020 20:50
  • Letzte Änderung vom 25.05.2020 09:56
  • Verantwortlich Brunella Franchini ( Referent Ufficio Mobilità ) (Referent Amt für Mobilität)
  • 0 Kommentare
  • 0 offizielle Antworten
  • Radwege-Verkehr
  • Zentrum-Bozner Boden-Rentsch

Zuerst registrieren, dann mitmachen!